Über mich


 

1995 startete ich meinen professionellen Weg der Bewegungsarbeit. In den 20 Jahren Tätigkeit als Dozentin und Ausbilderin für Tanz- und Bewegungspädagogik durfte ich erleben, wie stark Bewegung mit der individuellen Entwicklung des Menschen verbunden ist. Gezielt und bewusst eingesetzt, kann Bewegung positiv auf einen Veränderungsprozess einwirken.

 

Seit 2003 integriere ich dieses Wissen im Rahmen meiner Funktion als Beraterin für Gesundheit und angewandte Ergonomie am Arbeitsplatz. Ein weiterführendes Ergonomie-Coaching überträgt das bei der erfolgten Arbeitsplatzabklärung angeeignete Wissen zu Körper und Bewegung gezielt in den Alltag. Dieser ganzheitliche Ansatz stellt den Menschen in den Mittelpunkt und vernetzt vorhandenes mit neuem Wissen und praktischen Erleben. 

 

Das Erlernen der Methode der Bewegungsanalyse eröffnete mir im 2010 eine neue, spannende Welt: die Verbindung von Coaching mit Bewegung. Jeder Mensch ist einzigartig in seinem Bewegen. Diese Ressource im Rahmen des Coaching erfahrbar, erlebbar und fühlbar zu machen und einzusetzen ist einzigartig.

 

Einblick in meine Aus- und Weiterbildungen: 

  • Zertifikat in Gesundheitspsychologie
  • eidg. FA Ausbilderin / CAS Ausbilderin in Organisationen (IAP/ZHAW)
  • dipl. Bewegungsanalytikerin DAB
  • Zertifikat psychologische Kompetenzen in der Beratung ipsyt
  • Zertifikat angewandtes Coaching
  • eidg. FA HR-Fachfrau
  • dipl. Bewegungspädagogin BGB Level 3